+49 33056 4339-0    info(@)gz-concept.de

Kernkompetenzen

Darauf sind wir spezialisiert

Wagenkastenrohbau

  • Anspruchsvolle Biege- und Schweißkonstruktionen mit statischer und dynamischer Beanspruchung und hohem Sicherheitsbedürfnis nach DIN EN 15085
    wie z. Bsp. Hauptquerträger, Vorbausektionen Untergestell und Bahnräumer
  • Wagenkastenkonstruktion in Differential-/ Integralbauweise
  • Erstellen von geschweißten, geschraubten und geklebten Baugruppen
  • Erstellung von Lackierzeichnungen

Innenausbau

  • Innendecken und Innenverkleidungen aus GFK und Aluminium
  • Innendecken aus Holz
  • Halterungen aus Aluminium/Stahl/Edelstahl
  • Fußbodenkonstruktionen auch als Leichtbau mit Sandwichmaterialien
  • Windfang- sowie Trennwandkonstruktionen
  • Klimakanäle aus Recorematerialien
  • Klimakanäle aus Aluminium als Komplettsystem, auch mit elektr. betätigten Stellantrieben
  • Schweißbaugruppen aus Stahl/Edelstahl für tragende Strukturen im Innenbereich inkl. FEM-Berechnung
  • GFK-Verkleidungen
  • Glastrennwände Einstiegs- und Fahrgastraumbereich
  • Führerraumrückwände
  • Apparateräume für Traktionstransformatoren und Leistungselektronik
  • Integration von Nasszellen
  • Integration Fahrerpult / E-Geschränke
  • Integration von Führersitzen, Innendecken, Führerpulten, Fußböden, Innenwänden und Fahrzielanzeigen, Bildschirmen und Kameras
  • Rohrverlegung für Druckluft, Kühlwasser, Frisch-/Grauwasser, Kraftstoff, Hydrostatik- und Getriebeöl

Außenanbau

  • Verkleidungen und Schürzen aus GFK und Aluminium
  • Kabelverlegungen Dach- und Unterflurbereich
  • Integration von Großkomponenten Dach- und Unterflurbereich
  • Integration Einstiegssysteme (Türen/Schiebetritt/Spaltüberbrückung)
  • Frontend-Bereiche aus GFK wie Bugnasen, Front- und Seitenspoiler, sonstige Außenverkleidungen inkl. Halterungen und ggf. pneumatischer Betätigung inkl. FEM-Berechnung
  • Dachverkleidungen aus GFK inkl. FEM-Berechnung
  • Luftansaughutzen aus GFK inkl. FEM-Berechnung
  • Aluminium-Schweißkonstruktionen als Modul inkl. FEM-Berechnung
  • Dieselhydraulische und dieselelektrische Antriebsanlagen
  • Abgasanlagen (SCR-Technologie), Heizungsanlagen (Kompaktheizgeräte)
  • Tragrahmen, Gerüste und Container inkl. der Auslegung ihrer Aufhängungen / Lagerstellen, Schalleinhausungen, Seitenklappen und Dachschürzen (Stahl, Aluminium, GFK)
  • Aktive Sicherheitseinrichtungen für führerlose Fahrzeuge (obstacle deflector), Konsolen zur Drehgestellanlenkung inkl. Medienanschlüsse
  • Rohrverlegung für Druckluft, Kühlwasser, Frisch-/Grauwasser, Kraftstoff, Hydrostatik- und Getriebeöl
  • Integration von Seitenfenstern, Scheibenwischern, Wischwasserbehältern, Scheiben, Außenbeleuchtungen
  • Pneumatikeinheiten

Elektromechanisches Engineering

  • Schaltschränke
  • Container
  • Pulte
  • Bundverlaufspläne
  • Schutzerdung
  • Elektromechanische Einbauplanung
  • Batteriekästen, Kabelkanäle, Gerüste

Engineering begleitende Aufgaben

  • Grundsätzliche Berücksichtigung der einschlägigen Normen, insbesondere des Brandschutzes nach EN 45545 und der Schweißnorm EN 15085
  • Übernahme der technischen Projektleitung
  • Erstellung von Konzepten
  • Übernahme und Bearbeitung / Anpassung von Designentwürfen sowie Designverifikation
  • FEM-Berechnungen
  • Gewichtsmanagement
  • Geräteanordnung
  • Durchführung von Änderungsdiensten
  • Typtestbetreuung (Klimatests, Schock- u. Vibrationstest, Zyklentests)
  • Fertigungsbetreuung
  • Entwicklung von Mess- und Prüfvorrichtungen, Versuchsträgern und Prüfständen
  • Begleitung der Qualitätssicherung
  • Bearbeitung von Zulassungsdokumenten
  • Erstellung von Komponentenbeschreibungen, Reparatur- u. Wartungsanweisungen und Datenblätter
  • Schulungen
  • Erstellung von Sicht- und Ergonomieuntersuchungen nach UIC651, DIN5566, EN16186
  • Erstellen von Spezifikationen für Lieferantenbaugruppen

Kontakt

Für Ihre Projekte und Fragen stehe wir Ihnen gerne zur Verfügung. Schreiben Sie uns!

Oder rufen Sie uns an!

+49 33056 4339-0